Schnell und einfach Schnelles Abendessen

Amaretto-Sauer-Rezept

Written by admin

Die 1970er brachten eine Menge berühmter Cocktails hervor, von denen einige berüchtigt sind, wie der Amaretto Sour. Dieser süß-saure, leicht nussige Amaretto hat in den letzten zehn Jahren ein Comeback erlebt. Wenn Sie ein Fan von süßen Aromen und Mandeln sind, ist der Amaretto Sour perfekt für Sie.

In seiner einfachsten Form hat es eine süße Komponente, Amaretto, und eine saure Komponente, normalerweise Zitronensaft. Sie können es mit einfachem Sirup etwas süßer machen, mit einem härteren Likör wie Whisky stärker oder ihm mit Eiweiß eine seidige Textur und ein weiches Mundgefühl verleihen.

Es wird traditionell mit einer Zitronenscheibe garniert, die um eine Maraschino-Kirsche gewickelt ist. Wenn ich möchte, garniere ich es mit Brandkirschen und einer Zitronenscheibe.

Was ist Amaretto?

Amaretto ist ein italienischer Likör, der in den 1970er Jahren in den Vereinigten Staaten an Popularität gewann, obwohl es ihn in Italien schon seit Hunderten von Jahren gibt. Die 70er Jahre waren eine Zeit, in der zuckerhaltige Getränke in den Vereinigten Staaten an erster Stelle standen. Amaretto ist süß, mit einem bekannten süßen Mandelgeschmack. Es bedeutet “ein wenig bitter”, während amaro auf Italienisch “sehr bitter” bedeutet.

Obwohl es in Italien Hunderte von Amaretto-Marken gibt, finden Sie hier in den Vereinigten Staaten nur eine Handvoll. Da ist Disaronno, das den ursprünglichen Amaretto hergestellt und seit 1525 produziert hat. Andere hochwertige und schmackhafte Produkte sind Luxardo und Gozio. Marken.

Elana Lepkowski / Einfache Rezepte


Amaretto-Geschmack ist deutlich bitter und süß

Amaretto hat einen unverwechselbaren Geschmack nach gebranntem Zucker und Mandeln – nicht die süße Mandel, die wir normalerweise mit Mandeln verbinden, sondern eher bittere Mandeln. Aufgrund des Vorhandenseins von Blausäure, auch bekannt als Cyanid, können Sie in den Vereinigten Staaten keine Bittermandeln kaufen. Aber keine Sorge ! Bittermandelöl, das der Aromastoff in Amaretto ist, ist gesetzlich verpflichtet, alle Giftstoffe zu entfernen.

Amaretto-Hersteller greifen manchmal auf die Kerne von Steinobst zurück, vor allem auf Aprikosen, die nach bitteren Mandeln schmecken.

Fügen Sie für einen seidigen Cocktail ein Eiweiß hinzu

In den 1990er Jahren gestalteten Barkeeper Cocktails neu und Eiweiß fand Eingang in sie. Obwohl optional, fügt ein Eiweiß Körper, ein angenehmes Mundgefühl und eine seidige Oberseite hinzu, ohne den funky Eigeschmack. Ich finde tatsächlich, dass es die Süße ein wenig reduziert, wodurch ein ausgewogeneres Getränk entsteht.

Wenn Sie sich wegen Salmonellen Sorgen machen, finden Sie in Kartons verkauftes pasteurisiertes Eiweiß in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft, normalerweise direkt neben den Eiern.

Für diejenigen, die nach einer Ei-Alternative suchen, probieren Sie Aquafaba. Es ist die Flüssigkeit, die in Kichererbsen in Dosen enthalten ist, und sie hat beim Schütteln eine ähnliche Textur wie Eiweiß. Und nein, es gibt keinen komischen Kichererbsengeschmack.

Elana Lepkowski / Einfache Rezepte


Eine moderne und gängige Variante

Die moderne Variante des Amaretto Sour – auf Cocktailkarten oft als Amaretto Sour aufgeführt – entstand während des Cocktail-Revivals Anfang der 2010er Jahre, als Barkeeper und Autor Jeffrey Morgenthaler neben Eiweiß und einfachem Sirup Bourbon in Fassstärke in die Mischung einführte.

Fassstärke bezieht sich auf Alkohol, der direkt aus dem Fass ohne Zugabe von Wasser abgefüllt wird, um den Gesamtalkoholanteil zu reduzieren – Bourbon in Fassstärke enthält etwa 60 Vol.-% Alkohol (ABV) im Vergleich zu einem typischen Bourbon, der etwa 40 % ABV beträgt. Kurz gesagt: Es ist starkes Zeug! Wenn Sie einen kräftigeren, stärkeren Cocktail bevorzugen, probieren Sie diese Variante mit 1/2 bis 3/4 Unze Bourbon in Fassstärke.

Weitere leckere Variationen zum Probieren

  • Machen Sie es NA! Mit immer mehr alkoholfreien Optionen ist es jetzt möglich, einen wunderbar komplexen Amaretto Sour ohne Alkohol herzustellen. Verwenden Sie anstelle von Amaretto Lyra’s Amaretti oder Beckett’s Amaretto ’27.
  • Keine Zitrone? Kein Problem! Der Limettensaft verleiht dem Cocktail die gleiche Säure mit einer blumigen Note.
  • Machen Sie es süßer, indem Sie einen Teelöffel einfachen Sirup hinzufügen.

Elana Lepkowski / Einfache Rezepte


Süßigkeiten, die nach Amaretto rufen

About the author

admin

Leave a Comment