Schnell und einfach Schneller Vegetarier

Einfaches Schweinekotelett-Pickle-Rezept

Written by admin

Das Pökeln von Schweinekoteletts ist eine einfache Methode, um sicherzustellen, dass sie saftig, aromatisch und zart sind. Dieses Rezept erfordert zugängliche Zutaten wie Salz, Zucker, Essig, Zitrusfrüchte und getrocknete Kräuter. Außerdem ist es von meiner Liebe zur Knoblauchsauce inspiriert – es erfordert 4 große Nelken!

Kochen Sie die wohlschmeckende Mischung, um das Salz und den Zucker aufzulösen. Sobald es auf Raumtemperatur abgekühlt ist, fügen Sie eine Handvoll Eis hinzu, um es weiter abzukühlen. Dann in die Schweinekoteletts schmiegen. Das Fleisch wird mit minimalem Aufwand von Ihrer Seite mit würzigen, aromatischen Aromen angereichert – bereit für den Grill! Es ist so einfach!

Warum Schweinekoteletts in Salzlake legen?

Das Pökeln von Schweinekoteletts ist der beste Weg, sie mit Geschmack und Flüssigkeit zu füllen, wodurch sie weniger wahrscheinlich während des Garens austrocknen. Die Zitrusfrüchte und der Essig in der Salzlake machen das Schweinefleisch zart und hinterlassen einen saftigeren Bissen des anderen weißen Fleisches.

Ohne Salzlake schmecken Schweinekoteletts eher fad und trocknen eher aus, besonders wenn sie magerer sind wie Filet oder Lendenkoteletts ohne Knochen.

Dieses Solerezept erfordert 1/4 Tasse Salz und 1/4 Tasse braunen Zucker. Es mag wie viel Salz und Zucker erscheinen, aber sie werden in der Flüssigkeit verdünnt und das Fleisch nimmt genau die richtige Menge auf. Der größte Teil verbleibt in der Sole.

Marta A Rivera Diaz / Einfach Rezepte


Wie lange sollte man Schweinekoteletts pökeln?

Die Dauer des Pökelns von Schweinekoteletts hängt von ihrer Dicke ab. Wenn sie weniger als 2,5 cm dick sind, salzen Sie sie 30–45 Minuten lang. Schweinekoteletts mit einer Dicke von 1 bis 2 Zoll salzen Sie sie 1 bis 2 Stunden lang. Filets mit einer Dicke von über 2 Zoll können 4 Stunden lang in Salzlake eingelegt werden. Jedes Stück Schweinefleisch kann bis zu 12 Stunden in Salzlake eingelegt werden, aber nicht mehr.

Dies ist meine Faustregel für das Pökeln von Schweinefleisch: 1 Stunde pro Pfund. Zum Beispiel eine 4-Pfund-Schweinefilet-Salzlake für 4 Stunden.

Verwenden Sie Salzlake für andere Teilstücke vom Schwein

Diese Salzlake passt gut zu jedem Stück Schweinefleisch: Schweinefilet, Schweineschulter, Schweinenacken und sogar Rippchen. Abhängig von der Größe des Fleisches müssen Sie das Rezept möglicherweise verdoppeln oder verdreifachen, damit alles vollständig in die Salzlake getaucht wird. Denken Sie daran, je dicker das Fleischstück ist, desto länger dauert das Pökeln.

Marta A Rivera Diaz / Einfach Rezepte


Tipps zum Pökeln von Schweinekoteletts

  • Um schädliche Bakterien zu vermeiden, die Sie krank machen könnten, stellen Sie sicher, dass die Schweinekoteletts vollständig in der Salzlake eingetaucht sind. Es sorgt auch dafür, dass das Fleisch gleichmäßig gepökelt wird. Decken Sie den Behälter fest ab, während die Schweinekoteletts in Salzlake eingelegt werden, und lagern Sie sie bis zum Kochen im Kühlschrank.
  • Spülen Sie die Schweinekoteletts vor dem Garen unter fließendem kaltem Wasser ab, um anhaftende Gewürze und Aromastoffe zu entfernen.

Köstliche Sole-Variationen

Die beste Schweinekotelett-Salzlake ist vielseitig und wird mit Zutaten aus der Speisekammer hergestellt, die Sie wahrscheinlich haben.

  • Sie haben keinen Oregano? Verwenden Sie Rosmarin, Thymian, Basilikum oder andere Kräuter, die Sie zur Verfügung haben.
  • Verwenden Sie anstelle von Zitronensaft Limette, Bitterorangen oder sogar Grapefruitsaft.
  • Fügen Sie 1 Esslöffel zerstoßene rote Paprika für ein wenig Hitze hinzu.
  • Ersetzen Sie destillierten weißen Essig durch Weißweinessig oder Apfelessig.

Wie man vorausplanen kann

Wenn Sie eine arbeitsreiche Woche vor sich haben, bereiten Sie die Sole bis zu 5 Tage im Voraus zu und lagern Sie sie im Kühlschrank.

Marta A Rivera Diaz / Einfach Rezepte


Mehr eingelegte Köstlichkeiten

About the author

admin

Leave a Comment