Schnell und einfach Schnelles Abendessen

Rezept für hausgemachten Gemüsedip

Written by admin

Egal, ob Sie eine Party schmeißen, an einem Potluck teilnehmen oder einfach nur einen schnellen Snack brauchen, der vegetarische Dip ist hier, um den Tag zu retten. Die Zubereitung dauert nur wenige Minuten, passt perfekt zu frischem Gemüse und macht Spaß beim Essen. Erwachsene und Kinder werden diesem kühlen, cremigen Dip nicht widerstehen können.

Herzhaft mit genau der richtigen Menge Säure wird der Gemüse-Dip mit frischen Kräutern und Knoblauch akzentuiert. Denken Sie an einen im Laden gekauften Gemüseplatten-Dip, nur zehnmal besser. Servieren Sie es mit knackigem und buntem Gemüse wie Karotten, Radieschen und Gurken.

Sie können den Dip sofort servieren oder, wenn Sie ihn vorbereiten, bis zu einem Tag fest verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Es hält länger, aber frische Kräuter sind innerhalb von 24 Stunden am besten.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Ebenso köstlicher Zutatentausch

Vollfette Sauerrahm und Mayonnaise ergeben zwar den cremigsten und leckersten Dip, Sie können stattdessen aber auch einen fettarmen verwenden. Für eine etwas andere Version ersetzen Sie die Hälfte oder die gesamte saure Sahne durch griechischen Vollmilchjoghurt. Ersetzen Sie für einen pikanten Knoblauchpunsch das Knoblauchpulver durch zwei geriebene Knoblauchzehen.

Wie man die ultimative Gemüseplatte macht

Dieser Gemüsedip passt am besten zu knackigem, knackigem Gemüse. Die Produkte sollten geschält, getrimmt und entkernt werden, falls erforderlich, und in attraktive Stücke geschnitten werden, die sich perfekt zum Dippen eignen. Wählen Sie mindestens ein paar aus dieser Liste aus und arrangieren Sie sie in einem Mini-Regenbogen auf einer Servierplatte für eine beeindruckende Präsentation:

  • Möhren: Geschälte Babykarotten sind die schönsten, aber auch geschälte Babykarotten oder in Stäbchen geschnittene Karotten sind hervorragend.
  • Gurken: Kleine persische Gurken können einfach gestutzt und der Länge nach geviertelt werden. Große Gurken in 3 cm lange Stücke schneiden, längs halbieren und in Lanzen schneiden.
  • Pfeffer: Paprika schälen und samenfarben schälen und in dicke Scheiben schneiden, ideal zum Dippen. Ansonsten kleine ganze Paprika servieren.
  • Sellerie: Schneiden Sie mehrere Selleriestangen in 3-Zoll-Stücke und schneiden Sie das harte Ende und die beblätterte Oberseite ab.
  • Radieschen: Schneiden Sie die Ober- und Unterseite ab und schneiden Sie die größeren Radieschen in zwei Hälften. Sie können die Spitzen auch stehen lassen, wenn die Blätter in gutem Zustand sind, was für eine schöne Präsentation sorgt.
  • Kirschtomaten: Geben Sie einfach feste ganze Kirschtomaten oder Weintrauben direkt auf das Tablett.
  • Kaiserschoten: Greife bei größeren, älteren Erbsen ein spitzes Ende und ziehe zum anderen Ende der Schote, um die Schnur zu entfernen, die zäh sein kann.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Variationen von Gemüsedip

Verwenden Sie dieses Rezept als Fahrplan, um zu diesen einfachen Variationen zu gelangen:

  • Ranch: Schieben Sie diesen Dip weiter in das Gebiet des Ranch-Dressings, indem Sie bis zu 1/3 Tasse Buttermilch hinzufügen.
  • Würzig: Fügen Sie Ihre Wahl einer scharfen Soße für einen vegetarischen Dip mit einem Kick hinzu.
  • Grüne Göttin: Verwandeln Sie es in ein grünes Göttinnen-Dressing, indem Sie 2 Esslöffel fein gehackten Schnittlauch hinzufügen und den Dill durch Estragon ersetzen.
  • Nerd: Fügen Sie bis zu 1/3 Tasse zerbröckelten Fetakäse, Ziegenkäse oder Blauschimmelkäse hinzu.

Einfach Rezepte / Lori Reis


Baby-Dip

About the author

admin

Leave a Comment