In der Küche Speisepläne

Rezept für Kuchen mit Zitrone und Olivenöl

Written by admin

Ein Olivenölkuchen ist einer der einfachsten Kuchen, den man mit nur ein paar Schüsseln, einem Schneebesen und einer Handvoll hochwertiger Zutaten zubereiten kann. Dank des bei Zimmertemperatur flüssigen Olivenöls bleibt der Kuchen elastisch und schmilzt länger als ein Butterkuchen.

Leicht, vollgepackt mit hellem Zitronengeschmack und einer süßen, knusprigen Oberfläche, ist dieser Zitronen-Olivenöl-Kuchen ein Rezept für die Hosentasche, das Ihnen für jeden Anlass gute Dienste leisten wird. Dress up oder down, servieren Sie es pur oder mit Früchten der Hochsaison wie Orangen, Pfirsiche und Beeren.

Köstliches Olivenöl bedeutet köstlichen Kuchen

Es gibt keine Sorte Olivenöl, die am besten für diesen Kuchen verwendet wird—Die einzige Maßnahme, die Sie berücksichtigen sollten, ist die Verwendung eines hochwertigen Olivenöls, das Sie pur oder in einem Salat genießen möchten. Der Geschmack überträgt sich auf den Kuchen.

Wählen Sie immer extra vergine, das ist das Öl aus der ersten Pressung der Oliven und daher der reinste Ausdruck der Frucht. Über diese Anforderung hinaus haben Sie die Wahl! Scheuen Sie sich nicht, irgendeine Sorte zu probieren – griechisch, kalifornisch, spanisch oder italienisch, es spielt keine Rolle, solange es köstlich ist.

Ein gut gemachter Olivenölkuchen schmeckt nicht zu ölig oder fettig! Sie haben vielleicht Kuchen auf Ölbasis gegessen, ohne es zu wissen, denken Sie an Bananenbrot oder Kürbisbrot, die beide normalerweise mit neutralem Öl zubereitet werden. Solange die Zutaten im richtigen Verhältnis sind und die Eier gut aufgeschlagen sind, wird sich dieser Kuchen niemals fettig anfühlen oder schmecken.

Shilpa Uskokovic / Einfach Rezepte


2 Wege, um einen super zitronigen Geschmack zu bekommen

  1. Drücken Sie einen vollen Esslöffel frisch geriebene Zitronenschale aus – achten Sie darauf, dass die Schale fest in den Löffel gepresst ist.
  2. Fügen Sie einen Spritzer Zitronenextrakt für einen doppelten kräftigen Zitronengeschmack hinzu. Verwenden Sie einen hochwertigen Zitronenextrakt wie Nielsen-Massey für den natürlichsten Geschmack.

Verwenden Sie eine rechteckige Pfanne oder backen Sie Muffins

Dieser Kuchen erfordert eine runde 9-Zoll-Kuchenform, kann aber stattdessen in einer quadratischen 8-Zoll-Kuchenform gebacken werden. Es dauert ungefähr die gleiche Zeit, bis der Garvorgang abgeschlossen ist.

Oder verwandeln Sie sie in Muffins! Löffeln Sie 1/2 Tasse Teig in jede Muffinform, bestreuen Sie die Oberseite mit etwa 1/2 Teelöffel Zucker und lassen Sie heißes Wasser weg. Beginnen Sie nach etwa 18 Minuten mit der Überprüfung des Garzustands.

Meine Tipps für den besten Olivenölkuchen

  • Für die besten und konsistentesten Ergebnisse Wiegen Sie Ihre Zutaten ab, anstatt Volumenmessungen zu verwenden.
  • Eier und Zucker kräftig schlagen, bis die Mischung blass und locker ist, was zu einem leichten und zarten Kuchen führt. Überspringen Sie das nicht! Sie können sogar einen Stabmixer verwenden, wenn Sie es noch einfacher machen möchten.
  • Wie bei jedem Kuchen Rühren Sie einfach das Mehl ein, bis Sie keine großen Schlieren mehr sehen. Wenn Sie den Teig zu lange enthusiastisch schlagen oder schlagen, wird der Kuchen schwer, dicht und voller großer Löcher und Tunnel.

Shilpa Uskokovic / Einfach Rezepte


Kleiner aber feiner Zutatentausch

  • Statt Zitronenschale Orangen- oder Limettenschale verwenden. Wenn Sie Orangenschale verwenden, ersetzen Sie Zitronenextrakt durch Orangenextrakt.
  • Überspringen Sie das Maismehl, wenn Sie möchten. Der Kuchen wird etwas weniger Textur haben, aber er wird immer noch köstlich sein.
  • Verwende für einen milder schmeckenden Kuchen ein neutrales Öl wie Raps- oder Erdnussöl.

Einfach serviert oder garniert

Um die Nuancen von Olivenöl und duftender Zitrone am besten zu genießen, essen Sie den Kuchen alleine in dicken Scheiben, eventuell mit einer Tasse Tee. Es ist auch köstlich mit einem Klecks Schlagsahne und einem Klecks Marmelade, frischen Erdbeeren oder hochwertigen Maraschino-Kirschen wie Luxardo.

Wenn der Kuchen in seltenen Fällen bis zum dritten Tag hält, dicke Scheiben in einer gusseisernen Pfanne mit ein oder zwei Löffeln Butter goldbraun rösten und heiß essen.

Shilpa Uskokovic / Einfach Rezepte


Keine süßen und puckrigen Leckereien mehr

About the author

admin

Leave a Comment